Elektro- & Energietechnik

Elektrofachkraft für festgelegte, gleichartige, sich wiederholende Tätigkeiten

§ 5 HWO erlaubt es Handwerksbetrieben, Fremdhandwerke auszuführen, wenn sie mit dem eigenen Gewerk zusammenhängen oder es in wirtschaftlicher Hinsicht ergänzen. Folglich können Mitarbeiter, die nicht...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE001
  • 80 Seminarstunden
  • 7 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 1.475,00

Jahresunterweisung: Elektrofachkraft

Aufgabe der Elektrofachkraft ist es, dafür zu sorgen, dass elektrische Anlagen und Einrichtungen sicher betrieben werden. Dazu gehören der störungsfreie Betrieb sowie die Sicherheit des...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE003
  • 8 Seminarstunden
  • 8 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Grundlehrgang: Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - (DIN VDE 1000-10)

Elektrotechnische Laien sind in vielen Fällen verantwortlich für Unfälle an und mit elektrischen Betriebsmitteln und -anlagen. Die negativen Folgen betreffen neben den betrieblichen Prozessen auch die...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE027
  • 8 Seminarstunden 08:30 - 16:00 Uhr
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 425,00

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - mit Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (Niederspannung)

„Elektrotechnisch unterwiesene Person“ (EUP) können zu abgeschlossenen elektrischen Betriebsstätten Zutritt erhalten und begrenzte Tätigkeiten vornehmen, wie Reinigen der elektrischen Betriebsräume,...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE005
  • 16 Seminarstunden
  • 5 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Grundlehrgang: Befähigte Person - Prüfung von elektrischen Arbeitsmitteln

Auf der Grundlage der DGUV Information 203-071I dürfen wiederkehrende Prüfungen ortsveränderlicher elektrischer Arbeitsmittel nur von befähigten Personen durchgeführt werden.

Die EUP darf diese...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE007
  • 20 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Jahresunterweisung: Elektrotechnisch unterwiesene Person und befähigte Person für die Prüfung elektrischer Arbeitsmittel

Gemäß der Unfallverhütungsvorschrift DGUV V 1 ist der Arbeitgeber verpflichtet, jährlich eine Unterweisung für Mitarbeiter, die als elektrotechnisch unterwiesene Personen nach...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE006
  • 8 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel und ausgewählter medizinischer Geräte (Schwerpunkt Pflegebetten)

Unternehmer oder Leiter von Betrieben, Institutionen oder Behörden sind für die regelmäßige Prüfung der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel verantwortlich, um eine hohe Arbeitssicherheit zu...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE010
  • 16 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 575,00

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) - EMV-Richtlinie und Gesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit von Betriebsmitteln (EMVG)

Damit elektrische und elektronische Geräte störungsfrei genutzt und betrieben werden können, müssen diese bestimmte europaweit harmonisierte Anforderungen erfüllen, um den freien Warenverkehr zu...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE026
  • 8 Seminarstunden
  • 1 Termin
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 425,00

Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) – Aufgaben, Pflichten und Kompetenzen

In der betrieblichen Praxis sind die Geschäftsführer/Unternehmer oftmals selbst keine Elektrofachkräfte und können somit die Fachverantwortung in diesem Bereich nicht übernehmen. Daher müssen sie eine...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE002
  • 16 Seminarstunden
  • 4 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Workshop: Aktuelles Wissen für verantwortliche Elektrofachkräfte

Verantwortliche Elektrofachkräfte sind ein wichtiger Bestandteil des Arbeitssicherheitskonzeptes im Unternehmen. Ihr Wissen sollte immer auf dem aktuellen Stand abrufbereit sein, um Gefahren zu...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE025
  • 8 Seminarstunden (08:30 – 16:00 Uhr)
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 425,00

Grundlehrgang: Schaltberechtigung bis 30 kV

Das Betreiben, Bedienen und Arbeiten an elektrischen Anlagen kann mit Gefahren verbunden sein. Zur Gefährdungsvermeidung gehört es zu den Grundpflichten eines Unternehmers, Personen zu schulen, denen...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE011
  • 32 Seminarstunden
  • 6 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 1.095,00

Fortbildungslehrgang: Schaltberechtigung bis 30 kV

Im Lehrgang erwerben die Teilnehmer aktuelles Wissen zu rechtlichen Grundlagen sowie Entwicklungen zum sicheren Umgang mit den typischen elektrischen Betriebsmitteln und Verhalten bezüglich Brand- und...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE012
  • 16 Seminarstunden
  • 6 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel für Elektrofachkräfte

Gemäß DGUV V 3 und der TRBS 1201 „Prüfung von Arbeitsmitteln“ ist der Unternehmer für das Prüfen der elektrischen Anlagen, Betriebsmittel und Arbeitsmittel verantwortlich.

Das Seminar vermittelt den...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE009
  • 8 Seminarstunden
  • 6 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

Gemäß DGUV V 3 und der DIN VDE 0105, DIN VDE 0100 Teil 600 ist der Unternehmer für das regelmäßige Prüfen der elektrotechnischen Anlagen verantwortlich. Diese Aufgabe kann nur von qualifiziertem...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE008
  • 16 Seminarstunden
  • 6 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Grundlehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungen (Rettungskennzeichen/Fluchtwegleuchten) (VDE 0108)

Sicherheitsbeleuchtung dient dem gefahrlosen Verlassen von Gebäuden. Sie ist integrativer Bestandteil eines Sicherheitskonzeptes. Um die Funktionsfähigkeit der Sicherheitsbeleuchtungen in Gebäuden zu...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE013
  • 16 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Fortbildungslehrgang: Befähigte Person zur Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungen (Rettungskennzeichen/Fluchtwegleuchten) (VDE 0108)

Die ordnungsgemäße Prüfung von Sicherheitsbeleuchtungen sowie ein qualitativ hochwertiges sowie sicheres Arbeiten als befähigte Person sind nur möglich, wenn das Wissen immer auf dem aktuellen Stand...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE014
  • 8 Seminarstunden
  • Keine aktuellen Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Grundlehrgang: SPS SIMATIC S7

Die Teilnehmer erhalten in diesem Lehrgang fundierte Kenntnisse über moderne und marktrelevante Komponenten der industriellen Automatisierungstechnik. Sie lernen Anlagen, die mit einer SIMATIC S7 SPS...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE015
  • 40 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 1.350,00

Aufbaulehrgang: SPS SIMATIC S7

Die im Grundlehrgang SPS SIMATIC S7 erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten werden vertieft und erweitert, um die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, strukturierte SPS-Programme zu erstellen und in...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE016
  • 40 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 1.350,00

Grundlehrgang: Betrieblicher Explosionsschutz

In der Betriebssicherheitsverordnung wird dem Unternehmer weitergehende Verantwortlichkeit übertragen, um Gefährdungen durch Explosionen oder Brände auszuschließen. Im Seminar werden die Anforderungen...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE018
  • 8 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Befähigte Person für den Explosionsschutz: Elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Das Seminar vermittelt das nötige Fachwissen, um kompetent und rechtssicher Explosionsgefahren an Anlagen begegnen zu können. Diese Kenntnisse sind vor allem bei Planung, Errichtung und Überwachung...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE023
  • 24 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 945,00

Lehrgang: Arbeiten unter Spannung

Der Lehrgang informiert die Teilnehmer über sicherheitstechnische und organisatorische Maßnahmen sowie Anforderungen an Ausrüstung und Qualifikation, die notwendig sind, um Arbeiten an elektrischen...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE017
  • 16 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Brandschutz in elektrischen Anlagen von Gebäuden

Die Teilnehmer werden mit den baurechtlichen Vorschriften bei der Errichtung von elektrischen Anlagen hinsichtlich des Brandschutzes nach den Sonderrichtlinien vertraut gemacht. 

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE019
  • 8 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Planung von Niederspannungs-Schaltanlagen nach DIN EN 61439

DIN EN 61439 und DIN EN 60204 sowie andere Vorschriften sollen bei Planung und Errichtung von Niederspannungs-Schaltanlagen den Schutz von Personen und auch der Anlage selbst sicherstellen. 

Betreibe...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE020
  • 16 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 595,00

Probleme der Erdung von Starkstromanlagen (über 1 kV)

DIN EN 50522 (VDE 0101-2) definiert Anforderungen an Projektierung und Errichtung von Erdungsanlagen für elektrische Anlagen mit einer Nennwechselspannung über 1kV. Es soll der sichere und...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE021
  • 8 Seminarstunden
  • 2 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Grundlagen für Betreiber von Blitzschutzanlagen

Bauwerke, Anlagen und deren technische Einrichtungen sind durch Blitzschlag und andere elektromagnetische Störquellen gefährdet. Dies bedeutet nicht nur die Gefährdung von Gebäuden und Einrichtungen...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE022
  • 8 Seminarstunden
  • 3 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) an Hochvoltsystemen und Hybridtechnologien im Fahrzeug (gemäß DGUV I 200-005)

Die Teilnehmer erlangen im Seminar die Qualifikation elektrotechnisch unterwiesene Person an HV-Systemen und Hybridtechnologien. 

Nach der Ausbildung ist weiterhin folgende/r Grundsatz bzw....

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE024
  • 16 Seminarstunden
  • 1 Termin
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 675,00

Elektro- oder Hybridfahrzeuge - Was Rettungskräfte wissen und beachten sollten?

Derzeit sind auf deutschen Straßen etwa 50.000 Fahrzeuge mit rein elektrischem bzw. Hybrid-Antrieb unterwegs - Tendenz steigend. Sind derartige Fahrzeuge in Unfälle verwickelt, müssen zukünftig alle...

zum Seminar
Seminarnummer: AGAG042
  • 8 Seminarstunden
  • 1 Termin
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 395,00

Fortbildungszyklus für Elektrofachkräfte

Die Veranstaltungen des Fortbildungszyklus' vermitteln Kenntnisse zu aktuellen Änderungen und Neuerungen in der Elektrotechnik. Außerdem werden bestehende Regelungen erörtert.
Darüber hinaus erhalten...

zum Seminar
Seminarnummer: TPEE004
  • 3 Seminarstunden je Veranstaltung
  • 8 Termine
  • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
  • 75,00

Weiterbildung Elektrotechnik | Elektro | Energietechnik | Lehrgang | Schulung

Weiterbildung, Schulung & Lehrgang zu Elektro, Elektrotechnik & Energietechnik

Fachwissen für Elektrofachkräfte - Weiterbildungen und TÜV Seminare in der Elektrotechnik   

Elektroenergie ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Es gibt heute nahezu keinen Produktionsbereich mehr, in dem sie nicht zum Einsatz kommt. Viele Tätigkeiten und Aufgaben, in denen elektrische Energie eine Rolle spielt, erfordern zahlreiche Zusatzkenntnisse und Erfahrung, um Gefährdungen zu erkennen, sie zu reduzieren oder abzustellen. Aus diesem Grund steht das Thema Sicherheit gerade auf diesem Gebiet an erster Stelle und stellt besondere Anforderungen an jede Elektrofachkraft

In unseren TÜV Seminaren zur Elektrotechnik bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten: von der Erlangung der Grundlagenkenntnisse bis hin zu deren Vertiefung. Ob es sich um intensive Unterweisungen für Elektrofachkräfte handelt oder um eine Auffrischung der Vorschriften und Normen – wir ermöglichen für jede Anforderung passende Qualifizierungen zur Elektrotechnik. Nutzen Sie unsere vielfältigen Seminarangebote und versetzen Sie Ihr Unternehmen in die Lage, selbst zu einer störungs- und gefährdungsfreien Anwendung von Elektroenergie beizutragen. Natürlich halten wir unsere Seminare auch auf diesem Gebiet stets auf dem neuesten Stand, verfügen über kompetente Dozenten und können Ihnen damit jederzeit aktuelles und relevantes Wissen vermitteln.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×