Sicherheitsunterweisung am Aufzug (ohne Wartungsbefugnis) - Beauftragte Person nach TRBS 3121 (Betrieb von Aufzugsanlagen)

Seminarnummer FMFM003

Thema

Betreibern von Aufzügen, in denen Personen befördert werden, obliegt die Pflicht, diese Aufzüge in ordnungsgemäßem Zustand zu erhalten und diesen Zustand ständig zu überwachen. Es muss sichergestellt werden, dass bei Notrufen in einer angemessenen Zeit reagiert wird und die notwendigen Befreiungsmaßnahmen für Personen sachgerecht durch eine beauftragte Person ausgeführt werden.

Beauftragte Person ist nach TRBS 3121 Nr. 2.1 a) eine Person, die für die Beaufsichtigung und regelmäßige Kontrolle der Aufzugsanlage und/oder die Personenbefreiung vom Betreiber/Arbeitgeber beauftragt ist (früher: Aufzugswärter).

Den Teilnehmern dieses Seminars wird das erforderliche rechtliche, anlagentechnische und aufgabenbezogene Wissen zur Erfüllung dieser Aufgaben vermittelt. Sie werden theoretisch und praktisch befähigt, als „Beauftragte Person nach TRBS 3121“ nach einer anlagenspezifischen Unterweisung für die betreffenden Aufzugsanlagen tätig zu sein.

Zielgruppe

Personen von Sicherheits- und Wachdiensten, Hausmeister, Betriebsschlosser, zu deren Aufgabenbereich die Betreuung von Aufzügen gehört.

Inhalt

  • Aufzugsarten und deren Unterschiede in der Funktion
  • Aufbau und Bauteile des Seilaufzuges und des hydraulisch betriebenen Aufzuges
  • Einweisung in die Sicherheitstechnik von Aufzugsanlagen
  • Gesetzliche Grundlagen des Betreibens von Aufzugsanlagen (BetrSichV, TRBS, ProdSichG)
  • Aufgaben der Betreiber/Beauftragte Person (bisher: Aufzugswärter)
  • Verhalten bei Unfällen
  • Praktische Vorführungen

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

6 Seminarstunden
08:30 bis 14:00 Uhr

Preisdetails

Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Hinweise

Eine anlagenspezifische Unterweisung am jeweiligen Aufzug (firmenintern) ist nach Abschluss des Seminars notwendig.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
23.04.2020 - 23.04.2020
Ort
Kassel
Adresse

Tagungshotel,
Kassel
Preis
425,00 € (netto) 80,75 € (MwSt.) 505,75 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
22.06.2020 - 22.06.2020
Ort
Berlin
Adresse

Tagungshotel,
Berlin
Preis
425,00 € (netto) 80,75 € (MwSt.) 505,75 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
08.09.2020 - 08.09.2020
Ort
Würzburg
Adresse

Tagungshotel,
Würzburg
Preis
425,00 € (netto) 80,75 € (MwSt.) 505,75 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
24.11.2020 - 24.11.2020
Ort
Leipzig
Adresse

Tagungshotel,
Leipzig
Preis
425,00 € (netto) 80,75 € (MwSt.) 505,75 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Verwandte Seminare

  • Grundlagen des technischen Facility Managements

    Seminarnummer: FMFM001

    Technische Gebäudeausrüstung wird immer komplexer, was die Anforderungen an Nutzung und Wartung stetig erhöht. Alle Beschäftigten in der Haustechnik, Verwaltung...

    • 16 Seminarstunden
    • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
    zum Seminar

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×