Energiemanagementbeauftragter (TÜV®)

Seminarnummer EUET006

Thema

*** ANGEBOT DES MONATS ***

Energiekosten sind ein elementarer Faktor in der Ausgabenstruktur von Unternehmen. Ein Energiemanagementsystem (EnMS) nach DIN EN ISO 50001 schafft den Rahmen, um den Energieverbrauch und die Kosten erheblich zu reduzieren.

Es besteht zudem die Möglichkeit, bei Nachweis eines EnMS nach ISO 50001 Steuervergünstigungen zu erhalten.

Eine wichtige Funktion bei Einführung und Aufrechterhaltung eines EnMS kommt dem Energiemanagementbeauftragten zu: Er unterstützt den Energiemanager bei anfallenden organisatorischen sowie administrativen Aufgaben und ist für die praktische Umsetzung und Überwachung der Arbeiten zuständig.

Die Teilnehmer lernen im Seminar technische und managementspezifische Instrumente sowie Methoden kennen, um ein professionelles EnMS nach ISO 50001 im Unternehmen zu implementieren. Sie erlangen Kenntnisse zur Steuerung des wichtigen Bereichs Energiemanagement.

Zielgruppe

Techniker und Ingenieure, die ein Energiemanagementsystem aufbauen und /oder die Aufgaben eines Energiebeauftragten übernehmen sowie dem Energiemanager zuarbeiten sollen.

Inhalt

  • Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001: Grundlagen, Kommunikation im Unternehmen, Information und Motivation der Leitung und Mitarbeiter  
  • Energetische Bewertung der energiebezogenen Leistungen
  • Bestimmung des Energiestatus
  • Stellgrößen und Optimierungs-/Einsparpotenziale
  • Energiecontrolling: Organisation, Datenauswertung/-analyse
  • Ableitung von Maßnahmen sowie deren Umsetzungskontrolle und -bewertung
  • Organisation von Abläufen und Prozessen
  • Dokumentation
  • Schriftliche Prüfung zur Erlangung des TIC-Zertifikates

Abschluss

TIC-Zertifikat Energiemanagementbeauftragter (TÜV®) der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. oder Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

24 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Zugangsvoraussetzung

Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertig

Hinweise

Zum Erhalt des TIC-Zertifikates ist ein Zertifizierungsantrag an die Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. zu stellen. Wir unterstützen Sie bei der Beantragung.


*** ANGEBOT DES MONATS ***

Energie- und Kostenoptimierung – gut vorbereitet in den kalten Winter!
Bei Buchung bis zum 31.08.2018 profitieren Sie von 50,00 € Rabatt* auf den Nettopreis unserer Aktionsseminare.

* Das Angebot gilt nur für die aufgelisteten Seminare und ist für eine Buchung bis zum 31.08.2018 gültig. Der Rabatt von 50,00 € wird auf den Seminarnettopreis gewährt, kann nicht in bar ausgezahlt werden und verfällt, wenn das Seminar Ihrerseits storniert oder umgebucht wird. Eine Kombination mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
03.09.2018 - 05.09.2018
Ort
Kassel
Adresse

Tagungshotel,
Kassel
Preis
825,00 €
775,00 € 147,25 € (MwSt.) 922,25 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
22.10.2018 - 24.10.2018
Ort
Chemnitz
Adresse

Tagungshotel,
Chemnitz
Preis
825,00 €
775,00 € 147,25 € (MwSt.) 922,25 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×