Requalifizierung von System-, Prozess- & Lieferantenauditoren der Automobil- & Zulieferindustrie (DIN EN ISO 9001, IATF 16949, VDA 6.2, 6.3)

Seminarnummer AMQS024

Thema

Zur Sicherstellung leistungsfähiger Audits in der Organisation und bei Partnern sowie in Erfüllung von Personal-Zertifizierungsanforderungen müssen die eingesetzten/zertifizierten System-, Prozess- und Lieferantenauditoren – als wichtigste Ressource im Audit – ihr Know-how fortlaufend aufrecht erhalten, d.h. eine kontinuierliche Requalifizierung ist notwendig.

Dieses Seminar bedient vorgenannte Anforderungen und bietet aktuelle Themen aus der Automobil- und Zulieferindustrie im globalen Umfeld, um die Kompetenz der Auditoren zu erhalten und ihre Kenntnisse aufzufrischen. Es lässt Raum für den Erfahrungsaustausch der Teilnehmer und schließt zur Erfolgskontrolle mit einer Prüfung ab.

Die Seminarthemen werden jährlich anhand der Weiterentwicklung der Anforderungen, der Erkenntnisse und der Schwerpunktthemen in der Automobil- und Zulieferbranche fortgeschrieben.

Nutzen

  • Kennen der neuen und geänderten Anforderungen im QM- und Audit-Sektor der Automobil- und Zulieferindustrie
  • Auffrischung, Kompetenzerhöhung zu aktuellen QM- und Audit-Anforderungen, um diese in eigenen Audits anzuwenden und damit zu einer Verbesserung/Leistungssteigerung der Auditobjekte beizutragen

Zielgruppe

System-, Prozess- und Lieferantenauditoren im automotiven Umfeld, aber auch Produktauditoren und alle anderen Interessierten

Inhalt

  • Stand der Anforderungen in der Automobil- und Zulieferindustrie (Normen im Umfeld, IATF-, AIAG- und VDA-Referenzhandbücher samt CQI)
  • Auswertung der jährlichen VDA-Symposien
  • Anforderungen und Auswirkungen der IATF 16949:2016, Zertifizierungsregeln
  • Übersicht zu den Anforderungen weiterer neuer/überarbeiteter AIAG- bzw. VDA-Bände (z. B. Lessons Learned, QM-Systemaudit – Produktionsmittel)
  • Vorstellung eines zum Zeitpunkt des jeweiligen Seminars aktuellen Themas (z. B. TPM, Lieferantenmanagement)
  • Diskussion/Erfahrungsaustausch/Gruppenübungen nach Bedarf und unter Anleitung eines erfahrenen Referenten
  • Prüfung zur Lernkontrolle (schriftlich)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

16 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Zugangsvoraussetzung

Ausbildung/Zertifizierung als Auditor in der Automobil- und Zulieferindustrie

Hinweise

Eine Fortbildung zur Verlängerung der Zertifizierung ist innerhalb von drei Jahren nach Erteilung des zugrundeliegenden Personenzertifikates notwendig.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Adresse
Preis
Buchung
Zeitraum
28.08.2018 - 29.08.2018
Ort
Kassel
Adresse

Tagungshotel,
Kassel
Preis
840,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an.
Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×