Bisher war es schwierig Fachpersonal für die Behandlung mit Infusionstherapien ausbilden zu lassen – über den An- und Abschluss parenteraler Ernährung hinaus. Die TÜV Akademie GmbH hat in Kooperation mit der medaccura GmbH ein neues Ausbildungskonzept entwickelt, welches die Teilnehmer auf die rechtlich sichere, qualitativ hochwertige und hygienisch einwandfreie Erfüllung der Aufgaben rund um venöse Zugänge vorbereitet.

Expert I.V. Nurse: Fachassistenz venöse Zugangssysteme (TÜV®) und Fachkraft für venöse Zugangssysteme

Vorteile des neuen Ausbildungskonzepts

  • hersteller- und systemunabhängig
  • speziell entwickeltes Hygieneregime
  • Fachpraxisanteile
  • rechtliche Absicherung der Delegation
  • Blended Learning: Kombination aus Webinar- und Präsenzphasen
  • Durch unsere komplexe Ausbildung, die auf ihrem Weg weder pharmakologische oder pathophysiologische Bereiche vernachlässigt, werden Sie - ärztlich begleitet und geprüft - in die Lage versetzt, rechtlich verlässlich ein umfassendes iv-Management umzusetzen.
  • Die Ausbildung orientiert sich strikt am Vorteil aller beteiligten Parteien – Arzt, Pflegepersonal und Patient.
Krankenschwester

Aus den vorgenannten Punkten ergeben sich zukünftig Möglichkeiten für komplexe Therapieformen, welche bisher einen Klinikaufenthalt notwendig machten, nunmehr aber ambulant betreut und durchgeführt werden können.

  • Sicherheit für Ärzte
    Zuweisende Ärzte können mit dem Wissen um diese Ausbildung zweifelsfrei eine Delegation an eine entsprechend geschulte Fachkraft aussprechen, auch wenn sie selbst nicht umfassend prüfen konnten, ob die Kompetenz der ausführenden Person ausreicht.
  • Sicherheit für ausführendes Personal
    Durch Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten sind Sie in der Lage, völlig neue Therapiebereiche zu erschließen und sich damit persönlich deutlich weiterzuentwickeln.
  • Sicherheit für Patienten
    Für Patienten verringert sich die gesundheitliche Gefahr durch Krankenhauskeime oder andere Be- lastungen aufgrund zu langer Klinikaufenthalte. Darüber hinaus erreichen sie einen sehr hohen Grad an Bewegungsfreiheit und Selbständigkeit. 

Weitere Informationen und Kontakt

Die ausführliche Beschreibung der Ausbildungsinhalte und des -ablaufs finden Sie unter:

Expert I.V. Nurse: Fachassistenz venöse Zugangssysteme (TÜV®)

Fachkraft für venöse Zugangssysteme


Kontakt:
Für weitere Fragen steht Ihnen gern unsere Bildungsberatung
unter der kostenfreien Service-Hotline zur Verfügung:

0800 555 8839