Qualifizierung - Sichtprüfung - VT 1 und VT 2 mit Zertifizierung

Seminarnummer TPWM001

Thema

Die Sichtprüfung (VT – visual testing) ist ein grundlegendes Verfahren der Zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZfP).

Für die direkte und indirekte Sichtprüfung, aber auch für die korrekte und sachgemäße Prüfdurchführung ist normativ eine “geeignete” Prüfperson vorgeschrieben. Als geeignet gilt in Europa eine Prüfperson, die nach den gültigen Normen für “Qualifizierung und Zertifizierung von Personal der zerstörungsfreien Prüfung” qualifiziert und zertifiziert ist.

Zielgruppe

Schweiß- und prüftechnisches Personal

Inhalt

Stufe 1

  • Grundlagen der Sichtprüfung
  • Aufgaben der Sichtprüfung
  • Einführung in die Grundlagen der Optik/Endoskopie
  • Praktische Übungen und Protokollierung

Stufe 2:

  • Arbeitstechniken
  • Umgang mit Normen und Regelwerken
  • Sichtprüfungen an verschiedenen Bauteilen
  • Erstellen von Prüfanweisungen und Prüfberichten
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Prüfung zur Erlangung des TIC-Zertifikates

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH und Akkreditiertes TIC-Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Personen des TÜV Thüringen e.V. im Geltungsbereich der DIN EN ISO 9712 für spezifische Produktsektoren. Die Ausstellung eines Zertifikates nach Druckgeräterichtlinie (mit entsprechenden Nachweisen) ist ebenfalls möglich.

Dauer

40 Zeitstunden
Montag – Donnerstag jeweils von 08:00 bis 19:00 Uhr, Freitag ab 08:00 Prüfung 

Hinweise

Der Abschluss kann nur nach dem Bestehen der Prüfung erlangt werden. Die Prüfung erfolgt am letzten Seminartag. Nach bestandener Prüfung wird auf entsprechenden Antrag ein TIC-Zertifikat der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. ausgereicht.

Für den praktischen Teil der Ausbildung ist eine entsprechende Arbeitsschutzkleidung (Arbeitskittel, entsprechendes Schuhwerk) erforderlich.

 

Nutzen Sie unser ANGEBOT DES MONATS!

Im Oktober buchen und von Aktionspreisen* profitieren!

* Das Angebot gilt nur für Seminare an den Schulungsstandorten Würzburg, Schweinfurt und Coburg und ist bei Buchung bis zum 31.10.2017 gültig. Der Rabatt wird auf den Seminarnettopreis gewährt, kann nicht in bar ausgezahlt werden und verfällt, wenn das Seminar Ihrerseits storniert oder umgebucht wird. Eine Kombination mit anderen Rabattaktionen ist nicht möglich.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Adresse
Preis
Buchung
Zeitraum
13.11.2017 - 17.11.2017
Ort
Coburg
Adresse

Tagungshotel,
Coburg
Preis
1.995,00 €
1.795,50 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung
Zeitraum
12.02.2018 - 16.02.2018
Ort
Erfurt
Adresse

Tagungshotel,
Erfurt
Preis
1.995,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung
Zeitraum
19.03.2018 - 23.03.2018
Ort
Kassel
Adresse

Tagungshotel,
Kassel
Preis
1.995,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung
Zeitraum
17.09.2018 - 21.09.2018
Ort
Jena
Adresse

Tagungshotel,
Jena
Preis
1.995,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung
Zeitraum
03.12.2018 - 07.12.2018
Ort
Leipzig
Adresse

Tagungshotel,
Leipzig
Preis
1.995,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an.
Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.

Verwandte Seminare

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×