Planung von Niederspannungs-Schaltanlagen nach DIN EN 61439

Seminarnummer TPEE020

Thema

Dieses Seminar ist als Präsenzveranstaltung sowie als Live-Webinar buchbar.

DIN EN 61439 und DIN EN 60204 sowie andere Vorschriften sollen bei Planung und Errichtung von Niederspannungsschaltanlagen den Schutz von Personen und auch der Anlage selbst sicherstellen.
Betreiber, Planer und Hersteller von Niederspannungsschaltanlagen müssen mit der DIN EN 61439 vertraut sein, um auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein. Begriffsdefinitionen, Zuständigkeiten, Bemessungswerte, Schnittstellen, Prüfkriterien und Nachweise machen eine tiefgründige Befassung mit dem Themenkreis notwendig.

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern Fachkenntnisse zur Norm, die sie bei der Planung und Herstellung sicherer Niederspannungsschaltanlagen unterstützen. Es werden ebenso Dokumentationspflichten erläutert.

Zielgruppe

Planer und Projektierer von Schaltanlagen

Inhalt

  • Neue Begriffsdefinitionen
    • DIN 0105-100
    • Normenreihe mit allgemeinem Teil (DIN EN 61439-1) und produktspezifischen Teilen (DIN EN 61439-2 bis 61439-6)
    • Definition Bemessungsstrom
    • Umgebungstemperatur
    • Grenztemperaturen
    • Klimatisierung
    • Schutzarten
    • Schutzklassen
    • EMV-Sicherheit

  • Neudefinition des Herstellerbegriffs durch die DIN EN 61439
    • Typenprüfung, Bauartnachweise
    • TRBS 1111
    • Gefährdungsbeurteilung bei der Planung von Niederspannungsanlagen

  • Dokumentationspflichten
    • Dokumentationsforderungen der DIN EN 61439-1
    • Planung
    • Instandhaltung
    • Software Anwendungen in der Praxis

  • Übung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

16 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Preisdetails

Seminar:
Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Webinar:
Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.  

Hinweise

Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein:

  • wir empfehlen die Teilnahme über einen PC bzw. Laptop
  • stabile Internetverbindung zwingend erforderlich
    Bitte beachten Sie, dass es bei einer instabilen Verbindung zu Verzögerungen oder gar zum Abbruch der Live-Übertragung kommen kann.
  • Headset bzw. Kopfhörer und Mikrofon

Eine ausführliche Beschreibung der technischem Voraussetzungen finden Sie HIER.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
21.09.2020 - 22.09.2020
Ort
WEBINAR
Adresse

., WEBINAR

Garantie-Termin
Preis
625,00 € (netto) 100,00 € (gesetzliche MwSt.) 725,00 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
30.11.2020 - 01.12.2020
Ort
Berlin
Adresse

Tagungshotel,
Berlin
Preis
675,00 € (netto) 108,00 € (gesetzliche MwSt.) 783,00 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×