Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) - mit Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel (Niederspannung)

Seminarnummer TPEE005

Thema

Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EUP) können zu abgeschlossenen elektrischen Betriebsstätten Zutritt erhalten und begrenzte Tätigkeiten vornehmen, wie Reinigen der elektrischen Betriebsräume, Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile oder die Durchführung von regelmäßigen Prüfungen an Elektrogeräten im Unternehmen. Die dazu erforderlichen umfangreichen theoretischen Kenntnisse sowie Hinweise auf besondere Schutzmaßnahmen zur Unfallverhütung vermittelt dieses Seminar. Die Be- bzw. Auswertung der Prüfergebnisse ist im Unternehmen durch eine befähigte Person oder eine Elektrofachkraft sicherzustellen.

Zielgruppe

Meister, Schichtführer, Sicherheitsbeauftragte, Schlosser, Monteure, Instandhalter, Maschinenfahrer, Hausmeister, zu deren fachübergreifenden Tätigkeiten auch der Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln gehört oder die elektrisch abgeschlossene Betriebsstätten betreten müssen.

Inhalt

  • Rechtliche Verantwortung hinsichtlich der Arbeitssicherheit von Unternehmern, Führungskräften und EUP für das Betreten und Arbeiten in abgeschlossenen elektrischen Anlagen und an Betriebsmitteln
  • Betriebssicherheitsverordnung, TRBS, Unfallverhütungsvorschriften DGUV V 1 und DGUV V 3, DIN VDE 0105 – Teil 100, Normen und Regeln der Technik
  • EUP: Bestellung, zulässige Tätigkeiten
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Wirkung und Gefahren des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen, persönliche Schutzausrüstungen, sicherheitsgerechtes Verhalten bei Fehlern und Unfällen
  • Schriftliche Prüfung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

16 Seminarstunden
8:30 bis 16:00 Uhr

Preisdetails

Der Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.   

Hinweise

Der Abschluss als Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP) ist Voraussetzung zum Besuch des Seminars Befähigte Person - Prüfung von elektrischen Arbeitsmitteln.

Das Mitbringen eigener Messgeräte ist für das Üben der praktischen Durchführung von Prüfungen empfehlenswert.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
03.12.2018 - 04.12.2018
Ort
Eisenach
Adresse

Tagungshotel,
Eisenach
Preis
615,00 € (netto) 116,85 € (MwSt.) 731,85 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
04.02.2019 - 05.02.2019
Ort
Leipzig
Adresse

Tagungshotel,
Leipzig
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
11.03.2019 - 12.03.2019
Ort
Erfurt
Adresse

Tagungshotel,
Erfurt
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
13.05.2019 - 14.05.2019
Ort
Berlin
Adresse

Tagungshotel,
Berlin
Garantie-Termin
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
15.07.2019 - 16.07.2019
Ort
Schweinfurt
Adresse

Tagungshotel,
Schweinfurt
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
17.09.2019 - 18.09.2019
Ort
Fulda
Adresse

Tagungshotel,
Fulda
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
06.11.2019 - 07.11.2019
Ort
Braunschweig
Adresse

Tagungshotel,
Braunschweig
Preis
635,00 € (netto) 120,65 € (MwSt.) 755,65 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Verwandte Seminare

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×