Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1 und 2

Seminarnummer QSQM003+QSQM004

Thema

Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 vermitteln, so dass im Unternehmen sichergestellt wird, dass die Qualitätsanforderungen erfüllt werden und die Prozesse beabsichtigte, optimale und effiziente Ergebnisse liefern. Weiterhin können die Teilnehmer durch den im Seminar erarbeiteten Wissenstand, Verbesserungsmöglichkeiten für Prozesse innerhalb des Unternehmens oder der Produktionsstrecke aufzeigen und entsprechende Optimierungen einleiten, was die Wirtschaftlichkeit erhöht.

Gleichzeitig werden die Weiterentwicklungsmöglichkeiten hin zum EFQM-Modell für Excellence bzw. TQM dargelegt. Der Focus liegt dabei auf dem prozess- und risikobasierten Ansatz.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Industrie, Handel und Dienstleistung, die sich mit den Grundlagen eines Qualitätsmanagementsystems befassen und zukünftig die Rolle des Verantwortlichen für das Qualitätsmanagement in ihrem Hause wahrnehmen sollen.

Inhalt

Modul 1

  • Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements
  • Prozesse im Qualitätsmanagement
  • Inhalte der DIN EN ISO 9001:2015
    • Kontext der Organisation
    • Führung
    • Planung
    • Unterstützung 

 Modul 2

  • Betrieb
  • Bewertung der Leistung
  • Verbesserung
  • Kurzvorstellung von Werkzeugen im Qualitätsmanagement, Statistik sowie Projektmanagement
  • Auditierung von Managementsystemen insbesondere auf Grundlage der DIN EN ISO 19011
  • Zertifizierung, Akkreditierung
  • Kommunikation, Motivation und Präsentation
  • Prüfung zur Erlangung des Personenzertifikates

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH und Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. 

Dauer

je Modul 40 Seminarstunden,

Montag bis Donnerstag,
Schulungszeit je von 08:30 bis 17:30 Uhr

Zwischen den Modulen sind 10 Tage Pause.

Modul 1Modul 2
Berlin10.08. - 13.08.202024.08. - 27.08.2020
Eisenach21.09. - 24.09.202005.10. - 08.10.2020
Braunschweig26.10. - 29.10.202009.11. - 12.11.2020
Erfurt23.11. - 26.11.202007.12. - 10.12.2020

Preisdetails

Modul 1                        1.215 € (netto) / 1.409,40 € (inkl. gesetzlicher MwSt. (derzeit 16 %))
Modul 2                        1.215 € (netto) / 1.409,40 € (inkl. gesetzlicher MwSt. (derzeit 16 %))
Prüfungsgebühr               240 € (netto) / 278,40 € (inkl. gesetzlicher MwSt. (derzeit 16 %))
Personenzertifikat            120 € (netto) / 139,20 € (inkl. gesetzlicher MwSt. (derzeit 16 %))    

Im Seminarpreis enthalten sind die Seminarunterlagen und Verpflegungskosten.

Die Teilnehmer erhalten zusätzlich zum Seminarskript ein Fachbuch mit Normen zum Qualitätsmanagement.   

Zugangsvoraussetzung

Zugangsvoraussetzungen zur Prüfung:  

  • Abgeschlossener Lehrgang Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1 und Modul 2
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder höherwertig, ersatzweise mind. 5 Jahre Berufserfahrung in Vollzeit
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung allgemein mit qualitätsbezogenen Tätigkeiten

Hinweise

Die schriftliche Prüfung erfolgt am letzten Seminartag von Modul 2.
Nach bestandener Prüfung wird auf entsprechenden Antrag ein Personenzertifikat der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V. ausgereicht, welches Voraussetzung für die weitere Ausbildung im modularen Lehrgangssystem ist.

Es gilt die Prüfungsordnung der Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.

Sie können die Module auch separat buchen:
Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1
Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 2 

Das modulare Ausbildungskonzept im Qualitätsmanagement beinhaltet außerdem folgende aufeinander aufbauende Schulungen:
Qualitätsmanager (TÜV®) Modul 1
Qualitätsmanager (TÜV®) Modul 2
Qualitätsauditor (TÜV®)

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
21.09.2020 - 08.10.2020
Ort
Eisenach
Adresse

Tagungshotel,
Eisenach
Preis
2.790,00 € (netto) 446,40 € (gesetzliche MwSt.) 3.236,40 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
26.10.2020 - 12.11.2020
Ort
Braunschweig
Adresse

Tagungshotel,
Braunschweig
Preis
2.790,00 € (netto) 446,40 € (gesetzliche MwSt.) 3.236,40 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
23.11.2020 - 10.12.2020
Ort
Erfurt
Adresse

Tagungshotel,
Erfurt
Garantie-Termin
Preis
2.790,00 € (netto) 446,40 € (gesetzliche MwSt.) 3.236,40 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Verwandte Seminare

  • Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 1

    Seminarnummer: QSQM003

    Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das Qualitätsmanagementsystem (QMS) die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den...

    • 40 Seminarstunden
    • Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH
    zum Seminar
  • Qualitätsbeauftragter (TÜV®) Modul 2

    Seminarnummer: QSQM004

    Der modulare Lehrgang soll den Verantwortlichen für das QMS die Grundlagen und Grundsätze des Qualitätsmanagements laut den Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015...

    • 40 Seminarstunden
    • Personenzertifikat (mit DAkkS-Akkreditiv)
    zum Seminar
  • Qualitätsauditor (TÜV®)

    Seminarnummer: QSQM008

    Ziel dieses Lehrgangs ist es, den Teilnehmern Kenntnisse und Fähigkeiten zu Auditprinzipien, -verfahren und -techniken sowie deren situationsgerechter Anwendung zu...

    • 40 Seminarstunden
    • Personenzertifikat (mit DAkkS-Akkreditiv)
    zum Seminar
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×