Unterweisung nach dem Gefahrstoffrecht

Seminarnummer LVLV003

Thema

Dieses Seminar ist als Präsenzveranstaltung sowie als Live-Webinar buchbar.

Der korrekte Umgang mit gefährlichen Stoffen im Unternehmen muss durch den Arbeitgeber in einer arbeitsbereichs- und stoffbezogenen Betriebsanweisung gefordert sein.

Das Seminar gibt einen Überblick über mögliche Gefahren der im Unternehmen verwendeten Gefahrstoffe und die daraus resultierenden Schutzmaßnahmen. Die Erarbeitung eines Gefahrstoffkatasters und die abgeleiteten Schlussfolgerungen für den betriebsinternen Umgang ermöglichen einen sachgemäßen Umgang mit gefährlichen Stoffen.

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an Unternehmer, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Führungskräfte aus der Industrie.

Inhalt

  • Einführung in das Gefahrstoffrecht
    • Inhalt der Gefahrstoffverordnung und deren Anhänge
    • Übersicht zu den TRGS
    • Sicherheitsdatenblatt als Informationsquelle

  • Übersicht über wichtige Pflichten der Unternehmer und durch Delegierung auch der Führungskräfte nach GefStoffV
  • Gefahrstoffmanagement des Betriebes
    • Ziele des präventiven Gefahrstoffmanagements
    • Aufbauorganisation
    • Ablauforganisation

  • Erarbeitung wichtiger betrieblicher Dokumente als Unternehmerpflicht
    • Betriebsanweisungen
    • Gefahrstoffverzeichnis
    • Dokumentation der Gefährdungsanalyse
    • Hilfen für die Gefährdungsbeurteilung im Umgang mit gefährlichen Stoffen

  • Unterweisung
    • Rechtsgrundlagen nach dem Arbeitsschutzrecht
    • Einordnung der Unterweisung in die Hierarchie der Schutzmaßnahmen
    • Organisation und Dokumentation
    • Pflicht zur allgemeinen arbeitsmedizinisch-toxologischen Beratung im Rahmen der Unterweisung nach GefStoffV

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer

8 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Preisdetails

Seminar:
Im Preis enthalten sind Seminarverpflegung, Lern- und Arbeitsmittel sowie Lehrmaterial in digitaler oder gedruckter Form.

Webinar:
Im Preis enthalten ist Lehrmaterial in digitaler Form.  

Hinweise

Für die Teilnahme an unseren Live-Webinaren müssen nur wenige technische Voraussetzungen erfüllt sein:

  • wir empfehlen die Teilnahme über einen PC bzw. Laptop
  • stabile Internetverbindung zwingend erforderlich
    Bitte beachten Sie, dass es bei einer instabilen Verbindung zu Verzögerungen oder gar zum Abbruch der Live-Übertragung kommen kann.
  • Headset bzw. Kopfhörer und Mikrofon

Eine ausführliche Beschreibung der technischem Voraussetzungen finden Sie HIER.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Preis
Buchung
Zeitraum
29.10.2020 - 29.10.2020
Ort
WEBINAR
Adresse

., WEBINAR

Preis
465,00 € (netto) 74,40 € (gesetzliche MwSt.) 539,40 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
13.04.2021 - 13.04.2021
Ort
Berlin
Adresse

Tagungshotel,
Berlin
Preis
525,00 € (netto) 84,00 € (gesetzliche MwSt.) 609,00 € (brutto)
Buchung
Zeitraum
07.10.2021 - 07.10.2021
Ort
Erfurt
Adresse

Tagungshotel,
Erfurt
Preis
525,00 € (netto) 84,00 € (gesetzliche MwSt.) 609,00 € (brutto)
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an. Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.
Mit dem Eintrag der E-Mail-Adresse des Teilnehmers erklären Sie sich einverstanden, dass wir weitere Informationen zum Seminar auch direkt an den Teilnehmer senden dürfen.

Verwandte Seminare

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×