SGU-Schulung zur Vorbereitung auf die Prüfung zur SCC-Zertifizierung - für operativ tätige Mitarbeiter

Seminarnummer AGAG014

Thema

Für den Einsatz in verschiedenen Industriebranchen im In- und Ausland werden Nachweise über die Kenntnisse zu Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz gefordert.

Die Teilnehmer erhalten eine praxisbezogene Schulung nach den Anforderungen des SCC-Regelwerkes entsprechend dem normativen SCC-Dokument 018 (Version 2011) und erfüllen damit die Anforderungen des internationalen Standards im Bereich Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-Management. Sie können in Betriebstätten des Auftraggebers tätig sein.

Im Seminar werden den Teilnehmern wichtige Informationen zum sicheren Arbeiten vermittelt und sie werden optimal auf die anschließende Prüfung vorbereitet.

Zielgruppe

Operativ tätige Mitarbeiter von Kontraktoren (Arbeiter, Facharbeiter, Monteure), Unternehmen und Subunternehmen der Chemie, Petrochemie, Bauwirtschaft, Elektrotechnik und des Maschinenbaus

Inhalt

  • Gesetzliche Bestimmungen
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilung
  • Unfallursachen, Unfallverhütung und Unfallmeldung
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten
  • Betriebliche Organisation
  • Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
  • Notfallmaßnahmen
  • Gefahrstoffe
  • Brand- und Explosionsschutz
  • Arbeitsmittel
  • Arbeitsverfahren
  • Elektrizität und Strahlung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Schriftliche Abschlussprüfung

Abschluss

Zertifikat mit 10-jähriger Gültigkeit durch die vom DAkkS akkreditierte Zertifizierungsstelle für Systeme und Personal des TÜV Thüringen e.V.

Dauer

16 Seminarstunden
08:30 bis 16:00 Uhr

Preisdetails

Kurs 545 € (netto) / 648,55 € (Gesamtpreis inkl. MwSt.)
Prüfungs-/Zertifikatsgebühr 150 € (netto) / 178,50 € (Gesamtpreis inkl. MwSt.)

Zugangsvoraussetzung

Zulassung zur Prüfung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung gem. Berufsbildungsgesetz (BBiG) bzw. gleichwertige oder höherwertige Ausbildung in Deutschland oder
  • Abgeschlossene ausländische Berufsausbildung und mind. ein Jahr Berufserfahrung in Deutschland oder 
  • Nachweis mind. 3-jähriger Berufserfahrung in Deutschland in einem staatlich anerkannten Ausbildungsberuf

Hinweise

Für operativ tätige Mitarbeiter ohne in Deutschland anerkannten Berufsabschluss ist eine 24-stündige Fortbildung zu absolvieren.

Orte/Termine

Zeitraum
Ort
Adresse
Preis
Buchung
Zeitraum
18.09.2017 - 19.09.2017
Ort
Berlin
Adresse

Tagungshotel,
Berlin
Preis
695,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung
Zeitraum
05.12.2017 - 06.12.2017
Ort
Bad Liebenstein
Adresse

Altenstein 9, 36448 Bad Liebenstein

Preis
695,00 € zzgl. 19% MwSt.
Buchung

Angabe Personendaten

Bitte geben Sie Namen und Geburtsdatum aller anzumeldenden Personen an.
Das Geburtsdatum wird benötigt, um die personengebundene Teilnahmebescheinigung zu erstellen.

Verwandte Seminare

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×